Zebra- Jeder in seiner Gangart

Seit dem Schuljahr 2012/13 arbeiten wir im Anfangsunterricht und Deutschunterricht mit dem Lehrwerk „Zebra“.

„Zebra“ folgt einem schreiborientierten Ansatz. Das Kind lernt zuerst das Schreiben und  zeitlich versetzt dazu das Lesen.

Wir möchten jedem Kind die Möglichkeit geben, sich die Schriftsprache flexibel und eigenständig zu erarbeiten und in seiner Gangart zu lernen.

Im Anfangsunterricht bildet die Schreibtabelle den Schlüssel zur Erschließung der Buchstaben und Laute.

 

Jedes Kind lernt...

Wörter zu schwingen

Anlaute zu hören

Anlauten den passenden Buchstaben zuzuordnen

sicher mit der Schreibtabelle umzugehen

in jeder Silbe einen Königsbuchstaben zu entdecken

lautgetreu zu schreiben

 

„Zebra“ unterstützt uns, ein selbstbestimmtes und motiviertes Lernen für alle Kinder zu gewährleisten.

„Zebra“ basiert auf Rechtschreibstrategien, einer Weiterentwicklung der „FRESCH-Strategien“. Die Kinder lernen Wörter in Silben zu „schwingen“, sie hören richtige Endungen durch „Weiterschwingen“ oder durch „Ableiten“. Sie lernen „Wortbausteine“ und „Merkwörter“ kennen und das „Nachschlagen“ schwieriger Wörter im Wörterbuch.

In den Jahrgängen 3 und 4  kommen die Regeln zu Wortarten, Sätzen, Satzzeichen und Texten hinzu.

Die Kinder lernen im Bildungshaus  die Grundschrift als Druckschrift mit Verbindungsmöglichkeiten.

 

www.zebrafanclub.de

Hier können Sie sich die Zebra Schreibtabelle herunterladen:

Zebra-Schreibtabelle.pdf

Hier können Sie sich die Tippkarten herunterladen:

Tippkarten.pdf

Hier können Sie sich die Zebra Präsentation herunterladen:

Zebra Präsentation.pdf

Sie erreichen uns an Schultagen täglich von 7.30 - 15.00 Uhr

Telefon: 05231-926790

Email: bildungshaus-weerthschule@gs-bhws.de

Weitere Kontaktdaten finden Sie hier: Kontakt